VALÉRIE LECARTE

Home VALÉRIE LECARTE

Die mit belgisch-französischen Wurzeln, in Deutschland geborene, staatlich diplomierte Schauspielerin, hatte bereits während des Studiums unterschiedlichste Engagements, so z.B. auch am Staatstheater Wiesbaden. Dort war sie 6 Jahre lang als Gast verpflichtet. Sie arbeitete seither mit Regisseuren wie Konstanze Lauterbach, Achim Thorwald und Daniel Karasek. Seit 2010 ist sie festes Ensemblemitglied der Kammerspiele Wiesbaden, wurde mit Arthur Schnitzlers “Der Reigen” für den Heidelberger Theaterpreis nominiert und war damit, unter der Regie von Boris Motzki, auch am Staatstheater Darmstadt zu sehen.

Auch als Moderatorin ist Valérie Lecarte gefragt und ist Mitbegründerin des Liederabends „Desinfection“. Des Weiteren ist sie als Schauspiel-Workshop-Leiterin, Feedback-Interaktions-Partner und Coach tätig.

Sie spielt in Kurz- und Werbe-Filmen und tritt auch auf mit einem Programm französischer Chansons und wirkt mit in Märchen-Produktionen, in der Commedia dell´ Arte sowie in den improvisierten und interaktiven Formaten bei Subito! und Kriminacht.de.

Kontakt-Möglichkeiten:

YouTube